Informationen zum Vitamin B12

Vitamin B12 ist ein lebensnotwendiges Vitamin, das nur im Darm von Tieren produziert werden kann, nicht durch Menschen oder Pflanzen. B12 wird durch tierisches Essen aufgenommen. Die Aufnahme von B12 ist kompliziert und kann schnell vermindert sein, besonders bei Glutensensitivität und Zöliakie. B12 spielt eine Schlüsselrolle bei der normalen Funktion des Gehirns, des Nervensystems, für [Weiterlesen...]

Informationen zum Vitamin B122019-05-23T13:04:10+00:00

Phosphates, by Harald Blomberg (english)

Hinweis: Die Supplementierung mit Phospaten sollte nicht uneingeschränkt erfolgen! Our body contains about 800 grams of phosphorus in the form of phosphates. Most of it is bound to the skeleton but phosphates are found in all body cells. Phosphorus is found in both DNA and RNA, and also plays a crucial role in cellular energy [Weiterlesen...]

Phosphates, by Harald Blomberg (english)2019-05-27T12:01:34+00:00

Rhythmisches Bewegungstraining und Legasthenie

Allen Kindern mit Leseproblemen ist gemein, dass sie das Lesen trotz intensiven Übens nicht automatisieren können. Forscher haben vor kurzem verschiedene Theorien über die Ursachen dieses Mangels an Automatisierung angeboten. Die aktuelle Forschung glaubt, dass Legasthenie durch einen einzelnen Faktor verursacht wird: durch eine Schwäche in Bezug auf den Lautaspekt der Sprache, also durch eine [Weiterlesen...]

Rhythmisches Bewegungstraining und Legasthenie2019-05-23T13:04:10+00:00

Autismus und rhythmisches Bewegungstraining

Vor 1980 war Autismus eine seltene Störung. Wissenschaftliche Studien schätzten die Quote übereinstimmend auf 2 bis 5 pro 10 000 Menschen. Im Jahr 2004 stellte ein offizieller Bericht fest, dass die damals aktuelle Auftretenshäufigkeit von Autismus und Störungen des autistischen Formenkreises in den USA bei 1:166 lag. Mittlerweile geht man in den USA von einem Prozent [Weiterlesen...]

Autismus und rhythmisches Bewegungstraining2018-09-06T08:07:27+00:00

Aufmerksamkeitsdefizitstörungen (ADS/ADHS)

Was versteht genau man unter einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) beziehungsweise einem Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom (ADHS)? Kinder, die überaktiv, unaufmerksam und leicht ablenkbar sind, nicht lange bei einer Sache bleiben können oder Probleme damit haben, ihre Aktivitäten zu organisieren und ihre Impulse zu kontrollieren, gelten als „ADHS-Kinder“. Laut Expertenmeinung handelt es sich dabei um eine genetisch bedingte Störung, die [Weiterlesen...]

Aufmerksamkeitsdefizitstörungen (ADS/ADHS)2019-05-23T13:04:10+00:00